Luxusuhren Ankauf

schnell - seriös - deutschlandweit

Uhren von Vacheron Constantin Ankauf

vacheron-constantin
Unser Service
  • Sofort Bargeld

  • Sicher & Komfortabel

  • Persönliche Abwicklung

  • 24h Abwicklungsservice

  • Unkompliziert & Schnell

Kundenservice & Kontakt
  • Montag - Freitag
  • 10.00 - 20.00 Uhr
  • Samstag
  • 10.00 - 16.00 Uhr



Uhrenankauf24 DRESDEN:

Breitscheid Str.38 | 01237 Dresden

+49 (0)351 20 56 447

+49 (0)177 35 90 100

info@luxusuhren-ankauf.de



Uhrenankauf24 BERLIN:

Kurfürstendamm 194 | 10707 Berlin

+49 (0)30 700 159 998

+49 (0)177 35 90 100

info@luxusuhren-ankauf.de


  • Uhren Ankauf 24 ist seit mehr als zehn Jahren am Ankaufsmarkt erfolgreich etabliert. Deutschlandweit haben wir zahlreiche Kunden mit martgerechten Kaufangeboten überzeugen können und etliche hochwertige Uhrenmodelle angekauft.



    Sind Sie im Besitz eines Uhrenmodells der Uhrenmanufaktur Vacheron Constantin und erwägen dessen Verkauf? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse: Wir sind Ihr Partner und machen Ihnen für jede Uhr einen fairen Preis.

    Ankaufshotline: 030 - 700 159 998

    Wenden Sie sich vertrauensvoll an den Uhren Ankauf 24. Wir beraten Sie gern, ermitteln den Wert Ihres Modells und machen Ihnen ein faires Kaufangebot. Nutzen Sie das Ankaufsformular auf unserer Website für eine unverbindliche Anfrage, rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin - oder besuchen Sie uns ganz einfach in unserer Geschäftsstelle in Dresden oder Berlin. Innerhalb von 24 Stunden wird der Ankauf Ihrer Uhr der Edelmarke Vacheron Constantin abgewickelt. Ihre persönlichen Daten und Anliegen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

    Deutschlandweit im Einsatz

    Ob in geschäftlichen Räumen, an einem neutralen Platz oder in privater Atmosphäre: Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gern zur Verfügung. Auch in anderen Teilen Deutschlands ist unser Serviceteam für Sie unterwegs und zahlt Ihnen den vereinbarten Ankaufspreis für Ihr Modell vor Ort und in bar aus.

    Tradition seit 1755

    Jean-Marc Vacheron gründete 1755 in Genf eine eigene Werkstatt. Er fertigte zahlreiche edle Uhrenmodelle, die schnell über die Landesgrenzen hinaus einen guten Ruf erhielten. 1785 übernahm dann sein Sohn Abraham das kleine Unternehmen. Zu Anfang des 19. Jahrhunderts übernahm dessen Sohn Jacques Barthélemy Vacheron die Leitung des Betriebs. Auf seinen zahlreichen Geschäftsreisen präsentierte er in Italien, Frankreich und Deutschland seine Kollektion aus Taschen- und Spieluhren sowie Minutenrepetitionen, welche in kostbaren und eleganten Gehäusen eingesetzt waren.
  • Erste Armbanduhren

    1910 bringt die Manufaktur seine ersten Armbanduhren auf den Markt und zwischen 1920 und 1930 entstehen Meisterwerke wie die Grande Complication mit Minutenrepetition, Schleppzeiger-Chronographen mit Zähler, ewigem Kalendarium, Mondphasenanzeige und Wecker.

    Verkauf an Richemont

    Ab 1938 arbeitet die Firma dann eng mit Jaeger-LeCoultre zusammen, wobei deren Rohwerke verwendet werden. Später geht die Firma in den Besitz der französischen Vendôme Luxury Group über, dem heutigen Schweizer Luxusgüterkonzern Richemont.

    Erfolgreiche Uhrenmodelle

    Die bekanntesten Uhrenreihen der Marke heißen Malte-klassisch, Patrimony-elegant, Overseas-sportlich und Historiques. Mit der neuen Uhren-Linie Quai de l'Ile mit transparentem Zifferblatt, bei der sich auf Basis zweier Manufakturwerke und der drei Gehäusematerialien Rotgold, Titan und Palladium etwa 400 personalisierte Varianten erstellen lassen, wagte man erstmals den Schritt in die aktuelle Avantgarde.

    > Hier geht's zum Ankaufsformular <




    Großes Aufsehen erregte die Sonderserie Métiers d'Art, die zuerst mit vier Modellen anlässlich des Jubiläums im Jahr 2005 lanciert wurde, inzwischen aber durch die auf drei Jahre angelegte Uhrenkollektion "Les Masques" sowie durch die Kollektion Hommage an die Großen Entdecker Christoph Kolumbus und Marco Polo schrittweise ergänzt wurde.

    In der Reihe "Les Complications" finden sich Uhren mit Komplikationen wie einem Ewigem Kalender, Tourbillon, Gangreserve oder retrograder Anzeige, diese mitunter sogar in besonders aufwendig skelettierten Ausführungen. Die Serie "Les Essentielles" könnte als schlichter Gegenpol hierzu bezeichnet werden, denn es handelt sich um Uhren, deren Design auf das Wesentliche konzentriert ist und trotzdem schlicht in ihrer Schönheit.

    Andere Ankaufsmarken

    Nicht nur mit einer Uhr der Luxusmarke Vacheron Constantin können Sie sich an uns wenden. Wir kaufen auch Luxusuhren anderer Marken an. Beispielsweise können Sie auch Modelle von A. Lange & Söhne, TAG Heuer oder Bulgari an uns verkaufen. Bei uns erhalten Sie für jede Taschen- und Armbanduhr resp. jeden Chronograph ein marktgerechtes Angebot. Auch auf Goldankauf sind wir spezialisiert. Für ein Gramm Gold erhalten Sie bei uns bis zu 41 Euro.

    schnell - seriös - deutschlandweit

    24h Abwicklungsgarantie

    Uhrenmodelle von Vacheron Constantin:

    - Ewiger Kalender
    - Overseas Jumbo


    - Referenznummern