Luxusuhren Ankauf

schnell - seriös - deutschlandweit

Montblanc Uhren Ankauf - luxusuhren-ankauf.de

montblanc
Unser Service
  • Sofort Bargeld

  • Sicher & Komfortabel

  • Persönliche Abwicklung

  • 24h Abwicklungsservice

  • Unkompliziert & Schnell

Kundenservice & Kontakt
  • Montag - Freitag
  • 10.00 - 20.00 Uhr
  • Samstag
  • 10.00 - 16.00 Uhr



Uhrenankauf24 DRESDEN:

Breitscheid Str.38 | 01237 Dresden

+49 (0)351 20 56 447

+49 (0)177 35 90 100

info@luxusuhren-ankauf.de



Uhrenankauf24 BERLIN:

Kurfürstendamm 194 | 10707 Berlin

+49 (0)30 700 159 998

+49 (0)177 35 90 100

info@luxusuhren-ankauf.de


  • Herzlich willkommen beim Montblanc Ankauf.



    Sie sind im Besitz einer Luxusuhr der Marke und wollen diese verkaufen? Dann wenden Sie sich an Uhrenankauf 24. Wir sind Ihr Partner, wenn es um den seriösen Ankauf von Luxusuhren zu marktgerechten Preisen geht. Lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern ein marktgerechtes Kaufangebot für Ihre Uhr erstellen - kostenlos und unverbindlich.

    Gebrauchtuhrenmarkt boomt

    Weil sich viele Liebhaber exklusiver Markenuhren eine Neuanschaffung nicht leisten können, greifen sie oft auf eine gebrauchte Markenuhr zurück. Wie auf allen anderen Märkten gelten auch auf dem Gebrauchtwarenmarkt die klassischen Preisgesetze: Steigende Nachfrage führt zu steigenden Preisen. Wer im Besitz einer beliebten Luxusuhr ist, kann bei seriösen Ankäufern, etwa beim Uhrenankauf 24, einen moderaten Ankaufspreis erzielen. Der Verkauf lohnt sich.

    Von Kugelschreiber zu Zeitmessern

    Ursprünglich hat sich die Marke mit Füllfederhaltern und Kugelschreibern einen Namen gemacht, aber im Laufe der Jahre entwickelte sich das in Hamburger ansässige Unternehmen zu einem Anbieter von hochwertigen Markenprodukten, zu denen unter anderem auch Schmuck, Leder, edle Düfte und eben die berühmten Uhrenmodelle gehören, zu deren Serien „Star“, die exklusiven „Timewalker“- Modelle und die reichhaltigen „Sport“-Sortimente gehören.

    Am Anfang stand der Füller

    Die Unternehmensgeschichte reicht bis ins Jahr 1906 zurück. In jenem Jahr kehrten die deutschen Unternehmer August Eberstein und Alfred Nehemias von einer längeren Reise aus den USA und Großbritannien nach Deutschland zurück. Auf dieser Reise wurden sie von den neu entwickelten Füllfederhaltern fasziniert, die mit einem Tintenbehälter ausgestattet waren. Um diese Idee auszubauen, gründete A. Eberstein 1906 in Berlin die Firma Simplizissimus-Füllhalter, 1907 wurde dieses Unternehmen dann in die Simplo Filler Pen Company umbenannt und im Jahr 1908 von Berlin nach Hamburg verlagert.

    Meisterstück-Federn

    Die Entwicklung eines Füllfederhalters mit Kolbenmechanik dauerte bis zum Jahr 1922, ab dem Jahr 1924 wurde diese hochwertige Produktlinie als sogenanntes Meisterstück vermarktet. Dieser Begriff bezeichnete zu der damaligen Zeit keine spezielle Form oder spezielles Design, doch die ausgezeichnete Qualität, die mit diesen Produkten vermarktet wurde, war für den guten Ruf äußerst prägend. Ab dem Jahr 1930 trugen Meisterstück-Federn die Gravur „4810“, das war die Höhe des Mont Blanc-Berges. Im März 1934 wurde das Unternehmen in die heute noch existierende Montblanc-Simplo GmbH umgewandelt.
  • Uhren seit 1997 Der Produzent gehört schon seit einiger Zeit mit zahlreichen anderen Luxusmarken zum Luxusgüterkonzern Richemont und hat inzwischen die traditionsreiche Manufaktur Minerva übernommen.

    > Hier geht's zum Ankaufsformular <


    Die ersten Uhrenmodelle präsentierte die Marke im Jahr 1997 auf dem Genfer Uhrensalon S.I.H.H. der Öffentlichkeit präsentiert. Unterstützt durch das Knowhow der Manufaktur Minerva wurde in langjähriger Vor- und Entwicklungsarbeit ein neues Manufaktur-Kaliber konstruiert, welches im Modell Star Nicolas Rieussec Monopusher Chronograph seine überaus spektakuläre Premiere feierte. Dieses neue Werk trug dazu bei, dass sich der Produzent nun zu den gestandenen Manufakturen zählen kann. Damit ist es nicht mehr an die Accessoire-Produktion gebunden.

    „Rieussec“ bedeutet im eigentlichen Sinn "Chronograph", also ein "Zeitschreiber". Der neu geschaffene Eindrücker- Chronograph greift nun dessen Grundidee durch eine Scheibenanzeige auf, die statt der sonst üblichen Zeiger- Anzeige zur Stoppzeit- Messung benutzt wird.

    Uhrenmodelle

    Timewalker, Profile, Summit, Star, Sport, Travel Timepieces, Collection Villeret 1858, Star Nicolas Rieussec Monopusher Chronograph.

    Das Unternehmen ist zwar immer noch einer der führenden Hersteller für Schreibgeräte und Lifestyle-Accessoires, aber inzwischen kommen mehr als 40 % des Umsatzes aus dem Geschäft und der Herstellung mit Lederwaren, wertvollen Zeitmessern und Damenschmuck. Am Hamburger Stammsitz arbeiten ungefähr 650 der insgesamt 2.500 Beschäftigten, in Offenbach am Main werden die Lederwaren produziert, die Zeitmesser aber kommen aus der Schweiz, wo diese nach alter Tradition und Qualität hergestellt werden.

    Engagement für Kunst und Kultur

    Die Firma engagiert sich außerdem seit vielen Jahren in den Bereichen Kunst und Kultur, so bekommen auf diese Weise junge Künstler wie Gabrielle Picco, Fabian Reimann oder Michael Hakimi die Gelegenheit, in verschiedenen Montblanc-Boutiquen ihre Werke auszustellen und sie somit dem öffentlichen Publikum zu präsentieren.

    Grand Chronographe Régulateur

    Die passende Uhr, das Pendant zu luxuriösen Schreibgeräten, trägt immer die Signatur von der Firma. Besonders auffällig am „Grand Chronographe Régulateur“ mit elegantem Scharniergehäuse ist das Regulator-Zifferblatt mit einem dezentralem Stundenzeiger bei der „12“. Koaxial rotiert dazu ein weiterer, individuell verstellbarer Stundenzeiger zur Darstellung einer zweiten Zonenzeit. Dieser kooperiert zudem mit einer Tag-Nacht-Indikation. Bei der „6“ finden sich ein Gang- Reserve, sowie ein Restzeit- Warnzeiger, welcher ganz in rot in Aktion tritt, wenn sich das Energie- Reservoir fast dem Ende zuneigt. Das gleichmäßig tickende Handaufzugskaliber mit Schaltrad stammt von der Schwester Minerva.

    Tel: 030 - 700 159 998

    Wenden Sie sich mit Ihrem Uhrenmodell an unser Serviceteam und lassen Sie sich ein Angebot erstellen. Neben hochwertigen Luxusuhren (auch anderer Marken) nehmen wir gerne auch Schmuck aus Gold und Silber an. Senden Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit Ihre Artikel nicht mit der Post ein - und sparen Sie sich unnötige Versandkosten. Die Bewertung Ihrer Gegenstände ist für Sie kostenfrei. Wir machen Ihnen stets einen fairen Preis.

    Uhrenmodelle von Montblanc:

    - Collection Villeret 1858
    - Meisterstück Pix Sport
    - Sport
    - Timewalker


    - Referenznummern


    schnell - seriös - deutschlandweit

    24h Abwicklungsgarantie